Tränen

Tränen fallen, sie fallen über mein Gesicht über meine Wangen, ich kann sie nicht aufhalten denn ich bin zu sehr verletzt worden. Nichts kann dieses Gefühl ändern, dass Gefühl von Schmerz und Traurigkeit, das Gefühl im falschen Film zu sein. Ich will nicht um mein überleben kämpfen, denn ich will Leben und fröhlich sein. Es gaht aber einfach nicht. Alles was ich sage und mache ist einfach falsch und für das hasse ich mich und mein Leben. Wenn ich nicht leben kann so wie ich es will dann lasst mich Sterben.
3.9.07 22:42


Schmerz


Ich fühle diesen Schmerz in mir, denn Schmerz der Liebe der niemals aufhört. Ich schreie nach Erlösung die aber nie kommt. Das schlimmste ist wenn du etwas für einen Menschen empfindest du aber nicht weis ob dieser auch was für dich empfindet, weil dieser Mensch nicht mit dir redet. Jede Sekunde und Minute bringt dich um denn Verstand. Ich habe das Gefühl dass mich 1000 Messer von ihnen verschneiden. Die einzige Erlösung die es gibt ist der Tot.
3.8.07 17:37


Gratis bloggen bei
myblog.de